Autor

Nachdem im Laufe der Jahre gar manches für die Schreibtischschublade geschrieben wurde, Hörspiel, Opernlibretto, Kurzgeschichten und Lyrik (wer kennt das nicht?), kam im Frühjahr 2017 das erste Theaterstück in Kufstein zur Aufführung.

Theater: PAULA

2017 PAULA – von Thomas Kraft. Eine Produktion des Stadttheaters Kufstein, Uraufführung am 10.3.2017, Co-Regie Klaus Reitberger, Martin Heis. Technik: Maria Kaindl

10 Aufführungen im Stadttheater Kufstein, 2 Gastspiele in Wörgl (Gaststubenühne Wörgl)

Was am Freitagabend im Kufsteiner Kulturhaus unter Begeisterungsstürmen des Publikums seine Uraufführung erlebte, ist aus Sicht der schauspielerischen Qualität das Beste, das derzeit im Bezirk von Amateurtheatern zu sehen ist. (Tiroler Tageszeitung vom 15.3.2017)

plakat_rgb-212x300

Im Herbst 2018 wurde Paula von der Theatergruppe Friedrichsdorf – THEATER PUR! in Bad Homburg und Umgebung aufgeführt.

Das Aufeinanderprallen der drei Welten trifft den Zuschauer mit Wucht, die aussagekräftigen Dialoge leisten Ihren Beitrag. Der Zuschauer wird zum Voyeur und versteht sehr wohl, dass Paula nur das vorgeschobene Problem ist. Tiefe Einblicke in männliche Verdrängungsmechanismen gewährt das Stück. (Taunus Zeitung 1.11.2018)

… raffinierter Wortwitz, unwiderstehliche Situationskomik, bestechender Charme und eine beträchtliche Portion Gefühl … (Friedrichsdorfer Woche 11.10.2018)

Plakat-Hanau-A-1-Vorlage-WebsiteEMMA: Die Komödie um die drei Männer Frank, Bernd und Erich erfuhr eine Überarbeitung und ist nun im Deutschen Theaterverlag unter dem Titel EMMA zu beziehen:

Deutscher Theaterverlag    Theatertexte

Deutscher Theater-Verlag Theater

Hörspiel: WAHR

Fast drei Jahrzehnte nach der Einreichung des Textes Hörspiel, ein Hörspiel bei Ö1 nahm ich mit einer fertigen Audio-Produktion am Kurzhörspielwettbewerb Track ‚5 von Ö1 und der Schulde für Dichtung teil. WAHR – was wirklich geschah, ein Zwiegespräch zwischen einer Angeklagten und ihrem Verteidiger, beschäftigt sich mit der Frage nach Wahrheit aus strafprozessualer Sicht. Ein Minikrimi?

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist img_8108.jpg.

Film: Der Wutbürger

Auf der Warteliste befindet sich die Verfilmung (Dominic Kainzner) des Stücks „der Wutbürger“ (Thomas Kraft). Voraussichtliche Fertigstellung 2020/2021.