Geschichten, wie soll ich das sagen, wollen erzählt werden!

Ö1 hat wieder, wie jedes Jahr, einen Kurzhörspiel-Wettbewerb ausgeschrieben. Bedingung: maximal 5 Minuten, ein Geräusch und ein Satz, diesmal: „Wie soll ich das sagen“. Entweder der vorgegebene Satz springt mich an und offenbart mir sofort eine Geschichte (wie vor zwei Jahren), oder er tut es eben nicht (wie etwa im Vorjahr: „Probieren wir’s aus“). Diesmal tat er’s und deshalb habe ich eingereicht. Die Beträge sind ab sofort auf Ö1 Track 5′ zu hören.

Ein Hörspiel ist für mich ein Spiel. Ich bin da, ehrlich gesagt, weniger an Sprach- und Ton-Experimenten interessiert, als an Geschichten. Wieviel Geschichte kann man in 5 Minuten erzählen? Ich klicke mich immer wieder durch die verschiedenen Beiträge, die Jahr für Jahr auf den Ö1 Track 5′ Seiten veröffentlicht werden. Da stößt man auf großartige Ideen und liebevoll und detailreich gestaltete Tonaufnahmen – aber, wie soll ich das sagen, ich vermisse oft die Geschichte, die mich in diesen fünf Minuten so fesseln sollte, dass ich mir gern die Zeit nehme, den Beitrag zu Ende zu hören.

Ich habe versucht, eine zu erzählen. Ich weiß, Sieger sehen anders aus, aber ich hoffe, es macht ein wenig Spaß. Track 5′: Blöd gelaufen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s